Bologna la grassa (die Fette) – Eine Tour für Feinschmecker

Bologna la grassa (die Fette) – Eine Tour für Feinschmecker

Bologna wird „die Fette“ genannt, wegen des für die Stadt berühmten üppigen Essens. Aus diesem Grund wird dieser Rundgang Sie über die Gassen des mittelalterlichen Marktviertels tortellini und an schmackhaften Lebensmittelgeschäften und Restaurants vorbeiführen, damit Sie die herrlichen gastronomischen Traditionen Bolognas entdecken können: tortellini, mortadella, verschiedene Salamisorten, tagliatelle, cremini (Schokoladenpralinen, die im 18. Jhdt. hier erfunden wurden), frittierte crescentine, die crescenza, mit mortadella gefüllt, und noch viel mehr… Lassen Sie sich von den Bologneser Köstlichkeiten verführen!